Word - Allgemeine Tipps - Tipp Nr. 869

Automatische Silbentrennung overrulen

Tipp getestet unter Word 2003, 2007, 2010, 2013;

Die automatische Silbentrennung ist grundsätzlich eine große Hilfe. Bei Texten mit vielen Fremdwörtern, zusammengesetzten Wörtern oder Fachbegriffen hat sie allerdings ihre Grenzen. Es kommt gelegentlich zu fehlerhaften Trennungen.

In solchen Fällen müssen Sie die Silbentrennung selbst in die Hand nehmen.

Silbentrennung für ein Dokument prüfen

Word macht dann einen Trennvorschlag, Sie wählen eine passende Trennstelle aus und Word fügt einen bedingten Trennstrich ein.

  1. Markieren Sie den Textteil, für den Sie eine manuelle Silbentrennung vornehmen möchten.
  2. Menü Extras - Sprache - Silbentrennung (Word 2003) bzw.
    Menüband Register Seitenlayout, Gruppe Seite einrichten - Silbentrennung (Word 2007/10/13).
  3. Jetzt wählen Sie Manuell aus.
  4. Word durchsucht Ihren Text nach zu trennenden Wörtern und zeigt den ersten Begriff mit Trennvorschlag in einem Dialogfenster an.
  5. Nun entscheiden Sie selbst, ob die Trennung an der von Word vorgeschlagenen Stelle erfolgen soll: Wiederholen Sie diesen Schritt für alle zu trennenden Wörter.

So können Sie sicher sein, dass Word nur an den von Ihnen gewünschten Stellen Silbentrennstriche einfügt.

Silbentrennung im Einzelfall festlegen

Wenn Sie beim Schreiben oder Durchlesen eine unpassende automatische Trennung feststellen, können Sie diese ganz einfach ändern:

  1. Klicken Sie auf die Position der korrekten Trennung.
  2. Tastenkombination + . Erledigt.

Um eine Silbentrennung in einem bestimmten Wort überhaupt zu verhindern, müssen Sie zu einem Trick greifen:

  1. Das Wort markieren.
  2. Word 2003: Menü Extras - Sprache - Sprache festlegen,
    Word 2007/10/13: Menüband Register Überprüfen - Sprache - Sprache für Korrekturhilfen festlegen.
  3. Eine "exotische" Sprache wählen (am einfachsten gleich "Afrikaans", weil es ganz oben in der Liste steht).
    Wenn für diese Sprache keine Rechtschreibung installiert ist, entfällt damit die Silbentrennung!