Windows - Windows Explorer - Tipp Nr. 861

Laufwerksbuchstaben ändern

Tipp getestet unter Windows Vista, 7;

Für externe Festplatten, USB-Sticks, oder MP3-Player vergibt Windows automatisch Laufwerksbuchstaben. Leider kann sich dieser bei jedem neuen Anschließen ändern. Mit der Windows-Datenträgerverwaltung können Sie das Problem aber schnell beheben.

  1. Öffnen Sie das Startmenü. Rechtsklick auf Arbeitsplatz (Windows XP) bzw. Computer (Vista und Windows 7). Dort wählen Sie Verwalten.
  2. Klicken Sie nun in der linken Spalte auf Datenträgerverwaltung. Anschließend im rechten Bereich Rechtsklick auf den zu ändernden Datenträger.
  3. Wählen Sie im Kontextmenü Laufwerksbuchstaben und -pfade ändern….
  4. Klicken Sie nun auf den Button Ändern….
  5. Nun wählen Sie unter Folgenden Laufwerksbuchstaben zuweisen den gewünschten Buchstaben aus.
  6. 2x OK und die Datenträgerverwaltung beenden. Schon hat der Datenträger den gewünschten Laufwerksbuchstaben.