Word - Grafische Elemente - Tipp Nr. 856

Ovale Bilder

Tipp getestet unter Word 2003, 2007, 2010, 2013;

Gelegentlich möchte man Bilder in ein Word-Dokument einfügen, die nicht rechteckig sind. Denken Sie etwa an ein ovales Portait. Auch wenn Sie's nicht glauben, das geht mit Word-Bordwerkzeugen:

  1. Blenden Sie unter Word 2003 die Zeichnen-Symbolleiste ein.Word 2007/10/13 verlangt diesen Schritt nicht.
  2. Word 2003: Klicken Sie in der Symbolleiste Zeichnen auf die Schaltfläche AutoFormen
    Word 2007/10/13: Register Einfügen - Formen anklicken.
  3. Mausklick auf Standardformen und auf Ellipse.
  4. Klicken Sie im Dokument an die Stelle, an der das Bild erscheinen soll und ziehen Sie die Ellipse mit gedrückter Maustaste auf. Soll es ein Kreis werden, halten Sie zusätzlich die -Taste gedrückt.
  5. Ellipse markieren und unter Word 2003 in der Symbolleiste Zeichnen das Listenfeld-Symbol Füllfarbe öffnen. Unter Word 2007/10/13 wechseln Sie in den Zeichentools ins Register Format und dann auf Fülleffekt.
  6. Zum Register Grafik gehen (Unter Word 2007/10/13 müssen Sie vorher noch auf Muster klicken).
  7. Jetzt klicken Sie auf den Schalter Grafik auswählen…, aktivieren das gewünschte Bild und bestätigen mit OK.

Das Bild wird genau in die Ellipse eingepasst. Überflüssige Bildteile werden abgeschnitten.

Beachten Sie auch diese Tipps:
Importierte Bilder perfekt platzieren
Ovale Bilder
Bilder ohne Layoutänderung wechseln
Bilder mit künstlerischen Effekten versehen
Formatiertes Bild nachträglich austauschen
Bilder exakt positionieren und Text umfließen
Bilder automatisch vom Text umfließen lassen
Bilder mit der Tastatur verschieben/vergrößern/verkleinern
Eingefügte Grafik blitzplatzieren
Fotobearbeitung mit Word