Word - Allgemeine Tipps - Tipp Nr. 773

Suchen mit Platzhalterzeichen

Tipp getestet unter Word 2003, 2007, 2010;

Schnellsuche

So finden Sie Wörter oder andere - beliebig lange - Textteile in Word:>/p>

Verwenden von Platzhaltern (Jokern)

Für die Suche nach Text können Sie Platzhalter verwenden. Verwenden Sie z. B. bei der Suche ein Sternchen (*) als Platzhalter für eine Zeichenfolge ("s*n" findet beispielsweise "spielen" und "singen").

Platzhalterzeichen

Folgende Platzhalterzeichen können Sie verwenden:

Gesuchtes ElementEingabeBeispiel
Ein einzelnes Zeichen?m?sst findet musst und misst.
Eine Zeichenfolge*k*t findet kalt und kühlt.
Einen bestimmten Wortanfang<<(inter) findet interessant und intern, nicht jedoch Winter.
Ein bestimmtes Wortende>(at)> findet Adressat und Verrat, nicht jedoch Vater.
Eines der angegebenen Zeichen[ ]s[ie]tzt findet sitzt und setzt.
Einen einzelnen Buchstaben innerhalb einer Buchstabenfolge[-][r-u]orte findet Sorte und Torte. Die Buchstabenfolge muss in aufsteigender Reihenfolge angegeben werden.
Ein einzelnes Zeichen mit Ausnahme der in eckigen Klammern angegebenen Buchstabenfolge[!x-z]s[!a-f]tzung findet Sitzung, nicht jedoch Satzung.
Genau n Vorkommen des vorhergehenden Zeichens oder Ausdrucks{n}her{2} findet Herr und Herren, nicht jedoch Herd.
Mindestens n Vorkommen des vorhergehenden Zeichens oder Ausdrucks{n,}star{1,}e findet Starre und Stare.
Von n bis m Vorkommen des vorhergehenden Zeichens oder Ausdrucks{n,m}10{1,3} findet 10, 100 und 1000.
Ein oder mehrere Vorkommen des vorhergehenden Zeichens oder Ausdrucks@bo@t findet bot und Boot.