Word - Allgemeine Tipps - Tipp Nr. 367

Dateiliste komplett löschen

Tipp getestet unter Word 2003;

Die Liste der zuletzt geöffneten Dokumente am Ende des Datei-Menüs ist ein nützliches Hilfsmittel für den schnellen Dateizugriff. Es gibt aber auch Situationen, in denen Sie diese Liste unterdrücken wollen. So zum Beispiel nach Abschluss eines Projektes oder wenn andere Anwender nicht erkennen sollen, welche Dateien Sie bearbeitet haben. Mit den folgenden Schritten wird die aktuelle Dateiliste entfernt:

  1. Wählen Sie das Menü Extras - Optionen und wechseln Sie auf die Registerkarte Allgemein.
  2. Schalten Sie das Kontrollkästchen Liste der zuletzt benutzten Dateien aus und bestätigen Sie mit OK.

Die Dateiliste ist damit gelöscht, aber gleichzeitig werden auch alle zukünftigen Dateien nicht mehr gespeichert und angezeigt. Um diesen Zustand wiederherzustellen. Rufen Sie noch einmal Extras - Optionen auf und schalten das soeben ausgeschaltete Kontrollkästchen wieder ein.