Excel - Formatierung Zahlen - Tipp Nr. 1336

Zahl nicht anzeigen

Tipp getestet unter Excel 2007, 2010, 2013, 2013;

Sie wollen mit der Zahl, die in einer Zelle steht (z.B. als Formelergebnis) zwar weiterrechnen, sie aber nicht anzeigen?

Die meisten ExcelianerInnen behelfen sich mit dem Formatieren in der Schriftfarbe weiß. Das ist nicht ungefährlich. Wird der Zellhintergrund färbig dargestellt oder ein Hintergrund für das Arbeitsblatt verwendet, wird die Zahl trotzdem sichtbar.

Besser ist es, die Anzeige über die Zahlenformatierung der Zelle zu unterbinden:

  1. Rechtsklick in die Zelle bzw. in den markierten Bereich oder + .
  2. Im Kontektmenü nehmen Sie Zellen formatieren…
  3. Im Register Zahlen klicken Sie unter Kategorie ganz unten auf "Benutzerdefiniert".
  4. Klicken Sie in das Feld Typ und tippen Sie das Zahlenformat

    ;;;

    ein. Die Strichpunkte sind die Trennzeichen zwischen den Formatierungsbereichen Ist ein Bereich leer, wird er nicht angezeigt. Da wir nur Strichpunkte und sonst nichts eingegeben haben, erfolgt keine Anzeige.
    Wenn Sie wollen, dass eventueller Text angezeigt wird, Zahlen aber weiterhin nicht, lassen Sie den dritten Strichpunkt weg.

Wenn Sie mehr über die Bereiche der Zahlenformatierung wissen wollen, sehen Sie sich den Tipp Negative Zahlen und 0 separat formatieren an.