Diese Website ist optimiert für Firefox.   

Die Tippfarm

Excel: Nur bestimmte Elemente eines kopierten Bereichs einfügen (150)

Excel: Zwei Arbeitsblätter gleichzeitig anzeigen (127)

Excel: Teile aus Zelltext auslesen (74)

Excel: SVERWEIS mit zwei Bedingungen (74)

PowerPoint: Zehn Tipps für die bessere Präsentation (72)

Word: Einfache Anführungszeichen (67)

Excel: ZÄHLENWENN mit mehreren Bedingungen (49)

Excel: Die lästigen Seitenumbruchslinien loswerden (41)

PowerPoint: Excel-Daten verknüpfen und aktualisieren (40)

PowerPoint: Bild erst bei Bedarf einblenden (37)

Word: Seitenumbruch in Tabellen verhindern (36)

Excel: Excel-Tabelle auflösen/löschen (33)

PowerPoint: Aufzählungspunkte höher/tiefer stufen (30)

Excel: Zeilennummer eines bestimmten Inhalts finden (28)

PowerPoint: Datei einfügen und öffnen (28)

Outlook: Lästige Sicherheitsabfrage in Outlook abstellen (28)

Excel: Summenprodukt mit Bedingung (28)

Windows: Mausrad: Scrollrichtung umdrehen (28)

Excel: Zeilen/Spalten gruppieren (27)

Excel: Alle Excel-Tastenkombinationen (27)

Windows: Audio-CD (auch einzelne Titel) kopieren (27)

PowerPoint: Referentenansicht für erweiterte Präsentationsmöglichkeiten (27)

PowerPoint: Folienmaster bearbeiten (27)

PowerPoint: Folien-Seitenverhältnis festlegen (26)

PowerPoint: Text von Bild umfließen lassen (26)

Word: Bruchzahlen perfekt schreiben (26)

PowerPoint: Aufzählungspunkte einzeln erscheinen lassen (26)

Word: Schnellbausteine weitergeben (26)

Word: Datenquelle ändern (25)

Excel: Zählen mit mehreren Bedingungen (2) (25)

Nr. 1466: Datei einfügen und öffnen

Tippfarm auch auf:  XING und  Twitter 

Aus Rubrik: PowerPoint - Allgemeine Tipps

Wenn Sie Dateien aus anderen Anwendungen (Word, Excel, pdf usw. als so genannte OLE-Objekte) in eine Folie einbinden und auf "Knopfdruck" öffnen wollen, sollten Sie sich diesen Tipp näher ansehen:

Datei einfügen

  1. Objekt auswählen: Menüband Register Einfügen, Gruppe Text - Objekt.
  2. Aktivieren Sie im Dialog die Option Aus Datei erstellen.
  3. Klicken Sie auf Durchsuchen und suchen Sie die Datei, die eingebunden werden soll.
  4. Akltivieren Sie die Checkbox Verknüpfung, wenn die Datei nicht fix in Ihre Präsentation eingebunden werden soll.
  5. Aktivieren Sie die Checkbox Als Symbol anzeigen, um die Verknüpfung später zu sehen, andernfalls müssen Sie auf einen unsichtbaren Link klicken.
  6. Mit OK binden Sie die Datei ein.

Hyperlink zum Starten des Objekts erzeugen

  1. PowerPoint 2007: Multifunktionsleiste Register Einfügen, Gruppe Verknüpfungen - Aktion,
    ab PowerPoint 2010: Menüband Register Einfügen, Gruppe Hyperlinks - Aktion.
  2. Aktivieren Sie im Dialogregister Mausklick die Option Objektaktionen und wählen Sie in der Dropdownliste den Eintrag "Open".
  3. Schließen Sie mit OK ab.

Wenn Sie jetzt während der Präsentation auf das (sichtbare oder unsichtbare) OLE-Symbol klicken, wird die dahinter liegende Datei geöffnet.

Tipp getestet unter PowerPoint 2007, 2010, 2013, 2016/19.

Eingestellt: 15.06.12 - Update: 31.05.2019 - Abrufe: 95.076