Diese Website ist optimiert für Firefox.   

Die Tippfarm

Internet: Zusatzfunktionen installieren - 23.09.20

Excel: Rangfolge mit zwei Kriterien - 07.09.20

Outlook: Outlook-Elemente endgültig löschen - 24.08.20

Excel: Hervorhebung von Ergebnissen mit einer Form - 15.08.20

PowerPoint: Folie als JPG-Bild speichern - 03.08.20

Windows: Dateisuche speichern - 29.07.20

Word: Text markieren unter Word - 27.07.20

Word: Fußzeile auf der letzten Seite unterdrücken - 19.07.20

Excel: Die Funktion SEQUENZ - 20.06.20

Hard-, Software, IT-Security: Vier virtuelle Desktops - 09.06.20

Outlook: Text oder Tabelle via Zwischenablage versenden - 09.06.20

Internet: Browser mit SpeedyFox optimieren - 31.05.20

Excel: Rechnen mit Matrixkonstanten - 22.05.20

Excel: Matrixkonstanten schreiben - 22.05.20

Word: Dokumente als PDF speichern - 18.05.20

PowerPoint: Objekt-Formatierung mittels Tastenkürzel übertragen - 09.05.20

Excel: Diagramm per Schnellanalyse - 01.05.20

Windows: Leere Laufwerke nicht anzeigen - 25.04.20

Word: Schriftarten fix in Word-Dokumente einbinden - 19.04.20

Excel: Alle Formeln hervorheben - 14.04.20

Outlook: Blockierte Dateien trotzdem downloaden - 05.04.20

Word: Standardordner beim Einfügen von Bildern ändern - 31.03.20

Excel: Sparklines löschen - 28.03.20

Internet: Adresse in Favoriten oder mit Anheften merken - 25.03.20

PowerPoint: Formatierungen per Pinsel übertragen - 21.03.20

OneNote: Seitenvorlagen erstellen und einsetzen - 09.03.20

Excel: Formeln mit neuer Arbeitsmappe verknüpfen - 26.02.20

Word: Zoomen mit der Maus - 23.02.20

Excel: Neue Tabellenzeile automatisch - 31.01.20

Internet: Speicherort für Downloads festlegen - 22.01.20

Nr. 1991: Dateisuche speichern

Tippfarm auch auf:  XING und  Twitter 

Aus Rubrik: Windows - Windows Explorer

Reizen Sie die Suchfunktion des Windows Explorers aus, indem Sie häufig verwendete Suchanfragen speichern:

  1. Öffnen Sie den Windows Explorer (z.B. mit der Tastenkombination + ).
  2. Tragen Sie im Suchfeld (rechts oben) den Suchbegriff ein.
  3. Sobald der Suchvorgang abgeschlossen ist, klicken Sie im Menüband Register Suchen in der Gruppe Optionen auf und wählen dann einen passenden Speicherort (z.B. Desktop).
  4. Mit einem Doppelklick auf das gespeicherte Symbol können Sie die Suche später jederzeit wiederholen.

Tipp getestet unter Windows 10.

Eingestellt: 29.07.20 - Abrufe: 463