Diese Website ist optimiert für Firefox.   

Die Tippfarm

TIPPTREE

Excel

Hard-, Software, IT-Security

Internet

Office-Tools

OneNote

Outlook

PowerPoint

Allgemeine Tipps

Desktop, Taskleiste

Systemsteuerung

Aktivieren oder deaktivieren der sicheren Anmeldung (Strg+Alt+Entf)

Arbeitsspeicher überprüfen

Auflistung aller Systemsteuerungselemente

Automatische Benutzeranmeldung

Bildlauf per Mausrad: Feineinstellung

Bildschirmtastatur verwenden

Erstellen einer ODBC-Datenquelle

Gelöschte Druckaufträge entfernen

Gerätemanager öffnen/drucken

Hängengebliebene Druckaufträge effizient entfernen

Mein Bildschirm hat sich um 90° gedreht!

Monatsnamen sind Ländersache

Schneller auf Festplatte schreiben

Sichtbare Systemdateien

Sprachausgabe ein-/ausschalten

Sprachenleiste auf der Taskleiste

Systemsteuerung - System aufrufen

Tastaturbelegung für verschiedene Sprachen

Voreinstellung beim Beenden

Wenn die Windows-Sicherung streikt

Windows Defender

Windows Explorer

WinZip

Zubehörprogramme

Word

Zeitschriften, Fachbücher

Zusatzinfos

Tipp Nr. 1535
Tippfarm auch auf: : XING und Twitter 

Wenn die Windows-Sicherung streikt

Das Backup mit Windows 7 ist eine feine Sache. Sie können die zu sichernden Ordner selbst festlegen oder die Auswahl dem System überlassen. Sie bestimmen auch die Frequenz der automatischen, inkrementellen Sicherung. Auch das Wiederherstellen von Dateien und Ordnern ist ganz einfach.

Gelegentlich aber streikt das Tool. Die Sicherung bricht mit der Meldung

"Interner Fehler Falscher Parameter 0x80070057 "

ab. Hier die möglichen Ursachen und ihre Behebung:

Fehlende Bibliothekspfade

Bei der Sicherungoption Auswahl durch Benutzer kann es zu Komplikationen kommen, wenn Sie auch "Datendateien" (Bibliotheken) in die Sicherung einbeziehen.
Wenn die Sicherung abbricht, erscheint rechts unten im Systray eine Meldung. Klicken Sie drauf.
Im folgenden Dialog klicken Sie auf Details einblenden. Wird dann der Fehlercode "Interner Fehler 0x81000038" angezeigt,sollten sie jedenfalls die Bibliotheken aus der Sicherung entfernen. Dann funkts wieder!

Ein falscher Wert in der Repository

Wenn es nicht an den Bibliothekspfaden liegt, ist vielleicht eine korrupte Repository schuld. Hier hilft dieser Tipp von Dr. Windows.

Tipp getestet unter Windows 7.

Eingestellt: 15.11.12 - Abrufe: 6.779