Diese Website ist optimiert für Firefox.   

Die Tippfarm

TIPPTREE

Excel

Hard-, Software, IT-Security

Internet

Office-Tools

OneNote

Allgemeine Tipps

Alle Objekte schließen

Alle Outlook-Tastenkombinationen

Anzeige der Minisymbolleiste

Arbeiten mit Farbkategorien

Archivierte Daten ansehen

Aufgabe aus mehreren E-Mails erstellen

Aufgabenleiste - besserer Überblick

AutoArchivierung tunen

Automatische Archivierung

Datum umgangssprachlich eingeben

Eine Website in Outlook einbinden

Erweiterte Suche

Farbkategorien neu erzeugen oder ändern

Fensterlayout

Handy, Smartphone synchronisieren

Importieren/Exportieren

Journal aktivieren

Journal in Excel auswerten

Journal unter Outlook 2013

Leerordner löschen

Manuelle Archivierung

Mehrere Outlook-Elemente einer Aufgabe turbozuweisen

Mit Shortcut zum Posteingang

Navigationsbereiche per Tastatur wechseln

Newsreader einrichten

Ordner öffnen - wie der Blitz

Outlook streikt nach Update

Outlook 2007: Neue Positionen der Outlook 2003-Befehle

Outlook-Elemente direkt aufrufen

Outlook-Module wechseln

Outlook-Objekte schnell kopieren, verschieben

Outlook.pst finden

Schnellbausteine mit Outlook

Startordner festlegen

Suche wiederholen

Texte aus beliebigen Anwendungen in Outlook-Elemente übernehmen

Verwenden der Schnellklickkategorie

Wenn Ordner nicht gefunden werden…

E-Mail-Tipps

Kalender, Termine

Kontakte, Adressbuch

Notizen

Zu noch mehr Outlook-Tipps…

PowerPoint

Windows

Word

Zeitschriften, Fachbücher

Zusatzinfos

Tipp Nr. 1720
Tippfarm auch auf: : XING und Twitter 

Schnellbausteine mit Outlook

Auch in Outlook können Sie Schnellbausteine (ähnlich wie in Word) definieren. Dazu müssen Sie zuerst eine neue E-Mail-Nachricht öffnen
(Wenn Sie im Posteingang stehen, Tastenkürzel: + , sonst + + ).
Dann…

Schnellbaustein erstellen

  1. Tippen Sie den Text der zum Schnellbaustein werden soll und markieren Sie ihn.
  2. Menüband Register Einfügen - Schnellbaustein, dann Auswahl im Schnellbaustein-Katalog speichern…
  3. Tippen Sie bei Bedarf noch einen anderen Baustein-Namen ein und schließen Sie mit OK ab.
    Der neue Baustein wird in der Dokumentvorlage "NormalEmail" gespeichert.

Schnellbaustein schnell erstellen

Mit der Tastenkombination + , dem Eintippen des Kürzels (Name) und mit OK erzeugen Sie neue Schnellbausteine noch schneller.

Schnellbaustein anwenden

Zum Einfügen eines Schnellbausteins in Ihr Dokument haben Sie zwei effiziente Möglichkeiten:

  • Die schnellste Methode: AutoText-Kürzel tippen und unmittelbar anschließend die Taste drücken oder
  • Menüband Register Einfügen - Schnellbausteine und den gewünschten Baustein anklicken.

Sie können die Schnellbausteine übrigens auch in den Notizenfeldern von Kalender, Kontakten und Aufgaben einsetzen!

Tipp getestet unter Outlook 2007, 2010, 2013.

Eingestellt: 29.12.13 - Abrufe: 9.044