Diese Website ist optimiert für Firefox.   

Die Tippfarm

TIPPTREE

Excel

Hard-, Software, IT-Security

Internet

Office-Tools

OneNote

Allgemeine Tipps

Alle Objekte schließen

Alle Outlook-Tastenkombinationen

Anzeige der Minisymbolleiste

Arbeiten mit Farbkategorien

Archivierte Daten ansehen

Aufgabe aus mehreren E-Mails erstellen

Aufgabenleiste - besserer Überblick

AutoArchivierung tunen

Automatische Archivierung

Datum umgangssprachlich eingeben

Eine Website in Outlook einbinden

Erweiterte Suche

Farbkategorien neu erzeugen oder ändern

Fensterlayout

Handy, Smartphone synchronisieren

Importieren/Exportieren

Journal aktivieren

Journal in Excel auswerten

Journal unter Outlook 2013

Leerordner löschen

Manuelle Archivierung

Mehrere Outlook-Elemente einer Aufgabe turbozuweisen

Mit Shortcut zum Posteingang

Navigationsbereiche per Tastatur wechseln

Newsreader einrichten

Ordner öffnen - wie der Blitz

Outlook streikt nach Update

Outlook 2007: Neue Positionen der Outlook 2003-Befehle

Outlook-Elemente direkt aufrufen

Outlook-Module wechseln

Outlook-Objekte schnell kopieren, verschieben

Outlook.pst finden

Schnellbausteine mit Outlook

Startordner festlegen

Suche wiederholen

Texte aus beliebigen Anwendungen in Outlook-Elemente übernehmen

Verwenden der Schnellklickkategorie

Wenn Ordner nicht gefunden werden…

E-Mail-Tipps

Kalender, Termine

Kontakte, Adressbuch

Notizen

Zu noch mehr Outlook-Tipps…

PowerPoint

Windows

Word

Zeitschriften, Fachbücher

Zusatzinfos

Tipp Nr. 1156
Tippfarm auch auf: : XING und Twitter 

Aufgabenleiste - besserer Überblick

"Was ist heute zu tun?", "Was bis morgen zu erledigen?"
Die Aufgabenleiste ist das ultimative Outlook-Tool um über alle Termine, Ereignisse und Aufgaben stets zeitnah informiert zu sein.

Einschalten der Aufgabenleiste

Bitte beachten Sie, dass die Aufgabenleiste für den Funktionsbereich E-Mail separat zugeschaltet wird. Das Einschalten für alle anderen Funktionsbereiche erfolgt gemeinsam.

  1. Aktivieren Sie den Funktionsbereich E-Mail, um die Aufgabenleiste für den E-Mail-Bereich zuzuschalten oder einen beliebigen anderen Funktionsbereich für die Aufgabenleiste aller anderen Bereiche.
  2. Outlook 2007: Menü Ansicht - Navigationsbereich,
    Outlook 2010/13: Menüband Register Ansicht und in der Gruppe Layout auf Aufgabenleiste klicken.
  3. In der Auswahlliste aktivieren Sie Normal.
  4. Die Aufgabenleiste ist zugeschaltet.

Aufgabenleiste einstellen

  • Datumsnavigator und Basiseinstellungen
    • Klicken Sie mit der rechten Maustaste in den linken Bereich des Datumsnavigators (links von der Anzeige der Kalendertage).
    • Wählen Sie Optionen.
    • Wählen Sie die Anzahl der Monate (Anzahl von Monatszeilen), die im Datumsnavigator angezeigt werden sollen, aus.
    • Legen Sie die Anzahl von Terminen fest, die aufscheinen sollen.
    • Aufgabenliste anzeigen, oder nicht.
  • Hervorheben einzelner Einträge in der Aufgabenliste - So haben Sie die Aufgaben perfekt im Überblick!
    • Rechtsklick Sie auf die Titelzeile der Aufgabenliste .
    • Benutzerdefiniert (Outlook 2007) bzw. Ansichtseinstellungen (Outlook 2010/13) wählen.
    • Schaltfläche Bedingte Formatierung, dann Hinzufügen.
    • Einen Namen vergeben und auf Bedingung klicken.
    • Beliebige Bedingung Aufgaben festlegen (nach den vorgegebenen Filterregeln) und OK.
    • Zurück im Dialog Bedingte Formatierung klicken Sie auf Schriftart… und wählen für die markierte Bedingung Schriftfarbe, -art, schnitt und/oder Schriftgröße aus.
    • 3x OK.

Tipp getestet unter Outlook 2007, 2010, 2013.

Eingestellt: 27.03.11 - Update: 10.12.2013 - Abrufe: 20.986