Diese Website ist optimiert für Firefox.   

Die Tippfarm

TIPPTREE

Excel

Hard-, Software, IT-Security

Internet

Office-Tools

OneNote

Outlook

PowerPoint

Windows

Allgemeine Tipps

Drucken mit Word

Formatierungs-Tipps

Grafische Elemente

Schnelles Bearbeiten

Seriendruck

Beliebigen Text beliebig oft in Seriendokument verwenden

Beliebiger Excel-Bereich als Seriendruck-Datenquelle

Datenquelle ändern

Datensatznummern im Seriendokument ausgeben

Datum aus Excel übernehmen

Leere Seriendruckfelder abfangen

MERGEFORMAT

Outlook Kontakte-Unterordner als Datenquelle

Prozentfelder in Seriedokument darstellen

Seriendokument in normales Dokument umwandeln

Seriendruck-Manager aus Word 2000 verwenden

Seriendruck: Bedingungsfelder (1)

Seriendruck: Bedingungsfelder (2)

Seriendruck: Bedingungsfelder (3)

Seriendruck: Gegliederte Liste

Seriendruck: Leerzeichen nach Leerfeldern verhindern

Seriendruck: Outlook-Kontakte sortieren

Seriendruckfelder beliebig formatieren

Seriendruckfunktionen anzeigen und bearbeiten

Serienetiketten erstellen

Zahlen im Seriendokument als Text ausgeben

Tabellen mit Word

Zu noch mehr Word-Tipps…

Zeitschriften, Fachbücher

Zusatzinfos

Tipp 1051: Zahlen im Seriendokument als Text ausgeben

Tippfarm auch auf:  XING und  Twitter 

Gelegentlich benötigt man in Seriendokumenten die Option, wichtige Zahlen zusätzlich in Textform auszugeben (Sie erinnern sich noch an die Euroschecks?)
Beispiel: Betrag € 97.000,00. Gewünschte Darstellung: Siebenundneunzigtausend und 00/100.

Wie mache ich das im Seriendokument?

  1. Erzeugen Sie zuerst ein Formelfeld: Menüband Register Einfügen, Gruppe Text - Schnellbausteine - Feld und im Dialog den Feldnamen "=(Formula)" wählen.
  2. Das Feld erscheint mit dem Ergebnis "!Unerwartetes Ende des Ausdrucks". Darauf führen Sie einen Rechtsklick aus und wählen im Kontextmenü Feldfunktionen ein/aus.
  3. Ergänzen Sie jetzt die Formel wie folgt: {= 1\* DollarText}
    Damit erreichen Sie, dass statt der Zahl 1 im Seriendokument als "Eins und 00/100" ausgegeben würde.
  4. Um den Wert aus dem Quelldokument zu verwenden, müssen sie dessen Feldnamen einfügen:
    1. Markieren Sie die Zahl 1 in der Formel.
    2. Menüband Register Sendungen - Seriendruckfeld einfügen und auf den gewünschten (numerischen) Feldnamen klicken. Das sollte dann etwa so aussehen:
    3. Wichtig! Die geschwungenen Klammern muss das System erzeugen. Bitte keinesfalls eintippen, das funktioniert nicht!
  5. Zum Abschluss schalten Sie die Anzeige der Feldfunktionen wieder aus:
    Rechtsklick auf das Feld und im Konextmenü Feldfunktionen ein/aus anklicken.

Übungsdateien zum Thema Seriendokumente finden Sie in den Software Tools.

Tipp getestet unter Word 2007, 2010, 2013, 2016/19

Eingestellt: 20.10.10 - Update: 22.03.2020 - Abrufe: 25.809 
Platt: Ein kleines Dorf, etwas abseits des Pulkautales, mit malerischen Hügeln, ausgezeichnetem Wein und einer initiativen Bevölkerung.
Das Forum Platt beschäftigt sich intensiv mit Geschichte und Gegenwart des Weinviertler Dorfes.
Gedichte in der UI-Mundart über Platt und Platter Typen, Feiertage und Jahreszeiten, Wein und andere Freuden.