Zwisch'n Onga und Kölla

Gedichta in da Ui-Mundort vom Herbert Fidesser

Blick vom Brunnfeld nach Platt

 
Gedichte auf Ö1

Im Rahmen des Projekts "9 x Österreich" sammelt der Radiosender Ö1 akustische Bodenproben. Ziel ist es, regionale Mundarten, Ausdrücke und mitunter auch bäuerliche Lebensweisen vorzustellen.
Auch ich bin mit vier kurzen Ui-Gedichten dabei.

Friajohr, Summa, Hirigst, Winta

Da junge Woaz (1986)

Da Woaz und da Wind, a Fried' und a Ruih.

Vorm Aant (1986)

Reif see vorm Aant, de Acka beim Schnitt und de Drescha.

Aant 1957 (2010)

A mit de moderna Mähdrescha is is Aant no a stauwige Plo'.

Hirigst (1986)

De Natur wird longsom steif und grau.

Wia vü‘ Summa? (2018)

„Vü z'hoaß, vü z'hoaß,“ sog' i, „is's!“

* wav-Download dauert wegen der Dateigröße relativ lang.